• Schnelle Lieferung
  • Fackundige & persönliche Beratung
  • Mieten statt kaufen
  • Vielseitiges Schulungsangebot
  • Experten seit 25 Jahren
  • Praxisnahe Übungsprodukte

Neptune Übungslöscher mit Druckgriff 6 L

248,71 €*

Ausführung

Mietservice

Dieses Produkt kannst Du auch bequem mieten.

  • Spare Dein Ausbildungsbudget durch niedrigere Anfangsinvestitionen, indem Du Dein Ausbildungsmaterial mietest.
  • Miete Übungsequipment für seltene oder einmalige Veranstaltungen (z.B. Großübungen, Abschlussübungen, ICAO-Übungen, Zertifizierungsübungen…) ohne dass Du das Material kaufen musst.
  • Teste neue Ausrüstung vor dem Kauf, um sicherzustellen, dass sie zu Euren Ausbildungszielen passt.
  • Spare den Aufwand für Lagerung, Wartung, Prüfung und Materialverwaltung für selten genutztes Material.
  • Trage zur Nachhaltigkeit bei, indem Du Ressourcen effizienter nutzt.
Produktnummer: 000154-2

Produktbeschreibung "Neptune Übungslöscher mit Druckgriff 6 L"

  • Löscher, mit dem man das Löschen erlernen kann, mit einem Druckgriff an der Oberseite.
  • Leicht mit Luft, Luft und Wasser oder Luft, Wasser und Übungsschaum abzufüllen.
  • Sehr gut zum Üben von Löschverfahren geeignet.
  • Lässt sich leicht wieder unter Druck setzen.
  • Mit einem Autoventil und einer Füllkupplung am Schlauch ausgestattet.
  • Kompressor nicht im Lieferumfang enthalten.

Nachfüllbaren Übungslöscher mit Druckgriff

Mit dem Übungslöscher Druckgriff lernen die Kursteilnehmer alle Verfahren, die sie in einer echten Situation beherrschen können müssen. Erst muss man den Sicherungsstifte entfernen, dann erfolgt ein kurzer Testversuch. Anschließend werden die Löschtechniken mit dem Löschtrainer geübt.

In manchen Übungssituationen können Schaum und sogar Wasser unerwünscht sein. Sie können eine oder beide Füllungen auch weglassen und den Löscher nur unter Druck setzen. Auch dann kann man immer noch das Verfahren zur Wahl des richtigen Löschmittels bis zum Einsatz des Löschversuchs üben.Ein Löschverfahren mit Luft funktioniert nur dann richtig, wenn zudem ein Silkflame eingesetzt wird.

Der Löscher lässt sich einfach füllen, indem man die Oberseite mit einem Schlüssel losdreht. Geben Sie dann (falls erwünscht) eine Schicht Übungsschaum und Wasser hinzu, und setzen Sie den Löscher mit einem einfachen Kompressor über das Autoventil oder die Kupplung am Schlauch, unter Druck. Sie können den Fülldruck auf dem Manometer ablesen.

Schau das

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.